Praktikum bei FRIWO

Nimm die Gelegenheit wahr & sammele erste Erfahrungen im Berufsalltag!

Wenn du dich in einer schulischen Ausbildung, einem Studium oder einer Umschulung befindest oder eine Perspektive für Girls oder Boys Day suchst, bist du bei uns genau richtig.

Egal ob Pflichtpraktikum, freiwilliges Praktikum oder Erstellen deiner Bachelor- oder Masterarbeit, sende deine Bewerbung einfach unter Angabe des Bereichs und des Zeitraums, indem das Praktikum stattfinden soll, an HR(at)friwo.com oder bewirb dich direkt hier:

Jetzt online bewerben


Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen!

Für Rückfragen stehen wir dir gerne zur Verfügung:
Natalie Dünnermann
Von-Liebig-Str. 11
48346 Ostbevern

02532/81-585
hr(at)friwo.com

 

 

 

 

 

 

Übersicht über offene Bachelor/Masterarbeiten

Stellenbeschreibung

Beschäftigungsart

Datum/Start

FRIWO agiert weltweit als Hersteller von führenden LED-Treibern, Akkupacks, Ladegeräten und Stromversorgungen. FRIWO ist kompetenter Partner für die Mehrwert-Elektronik-Entwicklung und -Fertigung.

Mit unseren Produkten und Dienstleistungen bedienen wir anspruchsvolle Kunden in den Segmenten Elektromobilität, Powertools, hochwertige Konsumergeräte, Medizintechnik, Industrieautomatisierung und im LED-Bereich.

Wir fördern Nachwuchskräfte und unterstützen Sie als

Absolvent bei Ihrer Bachelor-/Masterarbeit im Bereich R&D Software: Entwicklung eines universell einsetzbaren Bootloaders für Mik-rocontroller unterschiedlicher Architekturen



Inhalt der Bachelorarbeit

Aufgabe ist die Entwicklung eines Bootloaders für Mikrocontroller. Eingesetzt werden 8- bzw. 32-Bit Mikrocontroller, welche es in der Programmiersprache C zu programmieren gilt. Die Kernaufgabe besteht darin, einen universellen Bootloader zu erstellen, welcher es ermöglicht, die Firmwareupdates auf den Mikrocontroller aufzuspielen. Dazu gehört auch die Überwachung richtiger Revisionsnummern und Softwarevarianten. Je nach verwendetem Mikrocontroller ist es erforderlich, unterschiedliche Bussysteme für die Kommunikation verwenden zu können. Beispiele hierfür sind UART (Hard- und Software) und I²C. Zudem soll die Möglichkeit bestehen, vorhandene Firmware über einen Software Reset in den Bootloader booten zu lassen. Auf der anderen Seite wird eine Windows-Applikationssoftware benötigt, über welche die Firmwareupdates in den Mikrocontroller mithilfe des Bootloaders geladen werden können. Zu der Software gehört auch die Erstellung einer grafischen Oberfläche.

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Theoretische und praktische Ausarbeitung des Bootloaders und dessen Windows-Applikationssoftware
  • Funktionstest mit bestehenden Stromversorgungen
  • Erstellung der Anwendungsdokumentation und der Dokumentation des Quelltextes



Ihr Profil

  • Bachelor-/ Masterstudent der Elektrotechnik oder Informatik (m/w)



Unser Angebot – Ihre Chancen

  • Fachliche und methodische Unterstützung bei der Bachelor- oder Masterarbeit
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung
  • Hilfe bei Wohnungssuche



Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Iris Rotert unter Telefon
+49 25 32 / 81 132 oder per Email an hr(at)friwo.com.

FRIWO agiert weltweit als Hersteller von führenden LED-Treibern, Akkupacks, Ladegeräten und Stromversorgungen. FRIWO ist kompetenter Partner für die Mehrwert-Elektronik-Entwicklung und -Fertigung.

Mit unseren Produkten und Dienstleistungen bedienen wir anspruchsvolle Kunden in den Segmenten Elektromobilität, Powertools, hochwertige Konsumergeräte, Medizintechnik, Industrieautomatisierung und im LED-Bereich.

Wir fördern Nachwuchskräfte und unterstützen Sie als

Absolvent bei Ihrer Bachelor-/Masterarbeit im Bereich R&D Software: Sensorauswertung einer Ladeelektronik für die Erkennung von unzulässigen äußeren Einwirkungen (m/w)



Inhalt der Bachelorarbeit

Zu den Aufgaben gehören die Evaluierung und die Beschaffung geeigneter Sensorik für die Erkennung von unzulässigen äußeren Ein-flüssen in einer Ladeelektronik. Angedacht ist ein Beschleunigungs-sensor für die Aufzeichnung von Vibrationen und dem freien Fall, sowie einem Feuchtigkeitssensor, welcher die Luftfeuchte und die Bildung von Tröpfchen detektiert. Anschließend gilt es die beschafften Sensoren mit einem Mikrocontroller zu verbinden. Dazu ist eine PCB zu entwickeln, auf welchem der Mikrocontroller und die notwendigen Elektronikschaltungen für die Sensorik untergebracht werden. Zudem ist für den Mikrocontroller eine Firmware zu erstellen, welche die Daten erfasst, entsprechend analysiert und Ereignisse protokolliert. Eingesetzt werden 8- bzw. 32-Bit Mikrocontroller, welche es in der Pro-grammiersprache C zu programmieren gilt. Dabei ist eine möglichst einfache Portierbarkeit auf andere Mikrocontroller zu gewährleisten.

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Auswahl und Integration geeigneter Sensorik
  • Funktionstest mit bestehenden Stromversorgungen
  • Erstellung der Anwendungsdokumentation und der Dokumentation des Quelltextes



Ihr Profil

  • Bachelor-/ Masterstudent der Elektrotechnik (m/w)



Unser Angebot – Ihre Chancen

  • Fachliche und methodische Unterstützung bei der Bachelor- oder Masterarbeit
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung
  • Hilfe bei Wohnungssuche



Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Iris Rotert unter Telefon
+49 25 32 / 81 132 oder per Email an hr@friwo.com.