Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Iris Rotert
Von-Liebig-Str. 11
48346 Ostbevern

02532/81-132

hr(at)friwo.com

 

In folgenden Berufen suchen wir Auszubildende

FRIWO agiert weltweit als Hersteller von führenden LED-Treibern, Akkupacks, Ladegeräten und Stromversorgungen. FRIWO ist kompetenter Partner für die Mehrwert-Elektronik-Entwicklung und -Fertigung.

Mit unseren Produkten und Dienstleistungen bedienen wir anspruchsvolle Kunden in den Segmenten Elektromobilität, Powertools, hochwertige Konsumergeräte, Medizintechnik, Industrieautomatisierung und im LED-Bereich.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir dich als

Auszubildender zum Industriemechaniker (m/w) - Produktionstechnik

Unser Angebot – Deine Chancen

  • Perspektive in einem wachsenden und dynamischen Unternehmen
  • Eine Regelausbildungsdauer von 3,5 Jahren
  • Duales Ausbildungssystem d.h. Ausbildung im Unternehmen und parallel Besuch der Berufsschule in Beckum

Zu deinen Aufgaben gehört

  • Nach einem 12-wöchigen elementaren Grundkurs in unserer mechanischen Werkstatt erfolgt die weitere Ausbildung in den einzelnen Fachbereichen wie Werkzeugbau, Vorrichtungsbau, Formbau, Sondermaschinenbau, in der Fräserei und Dreherei, sowie einer außerbetrieblichen Ausbildung bei der Kreishandwerkerschaft in CNC-, Hydraulik- und Pneumatiktechnik
  • Industriemechaniker sind in der Produktion und Instandhaltung tätig
  • Sie sorgen dafür, dass alle Maschinen, Fertigungs- und Betriebsanlagen stets funktionsbereit sind und beheben  gegebenenfalls Störungen
  • Außerdem können sie im Bereich der Fertigung eingesetzt werden, vor allem dort, wo Maschinen und feinwerktechnische Geräte hergestellt und montiert werden
  • Dabei stellen sie vor allem Bauteile aus Metall und Kunststoffen her
  • Mit Techniken wie Drehen, Fräsen, Schleifen und den verschiedensten Fügetechniken (z.B. Schweißen, Verschrauben) sind sie ebenso vertraut wie mit dem Montieren und Justieren von Bauteilen.

 

 

Dein Profil

  • Fachoberschulreife, ggf. sehr guter Hauptschulabschluss
  • Gute Noten in der Fächern Mathematik und Technik
  • Es ist hilfreich, wenn du schon frühzeitig mit Interesse bei mechanischen Reparaturen mitgearbeitet hast

 

 

Frühster Eintrittstermin

1. August des Jahres

FRIWO ist ein internationaler Hersteller von technisch führenden Ladegeräten, Akkupacks, Stromversorgungen und LED-Treibern. Außerdem bietet FRIWO seinen Kunden ausgereifte Entwicklungs- und Fertigungsdienstleistungen (E²MS).


Mit unseren Produkten und Dienstleistungen bedienen wir anspruchsvolle Kunden in den Märkten der Medizintechnik, Elektromobilität, akkubetriebene Werkzeuge und Gartengeräte, hochwertige Konsumergeräte, Industrieautomatisierung und LED-Beleuchtungstechnik.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir dich als

 

Auszubildender zum Elektroniker (m/w) für Geräte und Systeme

Unser Angebot – Deine Chancen

  • Perspektive in einem wachsenden und dynamischen Unternehmen
  • Eine Regelausbildungsdauer von 3,5 Jahren
  • Duales Ausbildungssystem d.h. Ausbildung im Unternehmen und parallel Besuch der Berufsschule in Münster

Zu deinen Aufgaben gehört

  • Nach einem 6-wöchigen Grundkurs in der mechanischen Werkstatt erfolgt die Ausbildung überwiegend im Prüfmittelbau
  • Im Verlauf der weiteren Ausbildung durchlaufen die Auszubildenden weitere Abteilungen in unserem Hause, hierzu gehören unter anderem die Bereiche elektronische Instandhaltung, Entwicklung, Qualitätswesen und die Produktion
  • Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w) planen und steuern Abläufe bei der Produktion und der Instandhaltung beispielsweise von informations-, kommunikationstechnischen, medizinischen oder sonstigen Geräten
  • Sie organisieren Fertigungsabläufe, richten Fertigungs- und Prüfmaschinen ein und wirken bei der Qualitätssicherung mit
  • Bei der Realisierung von Aufträgen und der Analyse geforderter Funktionalitäten arbeiten Elektroniker (m/w) für Geräte und Systeme mit Entwicklern (m/w) zusammen und unterstützen sie
  • Sie stellen Muster und Unikate her, wählen mechanische und elektronische Komponenten aus und montieren sie zu Systemen
  • Neben dem Prüfen der Komponenten und der Erarbeitung von Gerätedokumentationen gehört auch das Erstellen von Layouts und Fertigungsunterlagen zu ihren Aufgaben
  • Auch die Instandsetzung fällt in ihren Verantwortungsbereich an

Dein Profil

  • Fachoberschulreife, ggf. sehr guter Hauptschulabschluss
  • Gute Noten in Mathematik und Physik
  • Spaß im Umgang mit Computern,
  • Erste Erfahrungen mit der Elektronik

Frühster Eintrittstermin

1. August des Jahres

FRIWO ist ein internationaler Hersteller von technisch führenden Ladegeräten, Akkupacks, Stromversorgungen und LED-Treibern. Außerdem bietet FRIWO seinen Kunden ausgereifte Entwicklungs- und Fertigungsdienstleistungen (E²MS).


Mit unseren Produkten und Dienstleistungen bedienen wir anspruchsvolle Kunden in den Märkten der Medizintechnik, Elektromobilität, akkubetriebene Werkzeuge und Gartengeräte, hochwertige Konsumergeräte, Industrieautomatisierung und LED-Beleuchtungstechnik.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir dich als

 

Auszubildender zum Industriekaufmann (m/w)

Unser Angebot – Deine Chancen

  • Perspektive in einem wachsenden und dynamischen Unternehmen
  • Eine Regelausbildungsdauer von 3 Jahren
  • Duales Ausbildungssystem d.h. Ausbildung im Unternehmen und parallel Besuch der Berufsschule in Warendorf
  • Unter bestimmten Voraussetzungen kann die Ausbildung verkürzt werden.

Zu deinen Aufgaben gehört

  • Industriekaufleute sind bei FRIWO in allen kaufmännischen Abteilungen tätig.
  • Im Vertrieb sind sie überwiegend damit befasst, die Produkte des Unternehmens zu verkaufen
  • In der Materialwirtschaft sind sie unter anderem dafür verantwortlich, Angebote zu vergleichen und die Warenannahme und -lagerung zu betreuen
  • Im Bereich Rechnungswesen bearbeiten, buchen und kontrollieren sie die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge.
  • In der Personalabteilung wenden sie die Instrumente der modernen Personalwirtschaft an und  ermitteln z.B. den Personalbedarf
  • Außerdem schnuppern sie in Bereiche wie die Mechanische Werkstatt, die Produktion und die Zentrale rein
  • Der Ausbildungsdurchlaufplan kann variieren, denn er passt sich dem Bedarf der Firma und des Auszubildenden an

Dein Profil

  • Fachhochschulreife, Abitur, Wirtschaftsabitur, ggf. sehr guter Handelsschulabschluss,
  • Spaß im Umgang mit Menschen, Teamfähigkeit, kaufmännisches Verständnis


Frühster Eintrittstermin
1. August des Jahres

FRIWO ist ein internationaler Hersteller von technisch führenden Ladegeräten, Akkupacks, Stromversorgungen und LED-Treibern. Außerdem bietet FRIWO seinen Kunden ausgereifte Entwicklungs- und Fertigungsdienstleistungen (E²MS).


Mit unseren Produkten und Dienstleistungen bedienen wir anspruchsvolle Kunden in den Märkten der Medizintechnik, Elektromobilität, akkubetriebene Werkzeuge und Gartengeräte, hochwertige Konsumergeräte, Industrieautomatisierung und LED-Beleuchtungstechnik.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für eine

 

Ausbildung/Studium: Bachelor of Arts (m/w)

Unser Angebot – Deine Chancen

  • Perspektive in einem wachsenden und dynamischen Unternehmen
  • Der berufsqualifizierende Abschluss Bachelor of Arts wird durch ein Studium an einer Fachhochschule erreicht
  • Die gesamte Studienzeit beträgt ca. 3,5 Jahre, d.h. 7 Semester. Im Verlauf des Studiums ist eine Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w) integriert
  • Diesen dualen Studiengang führen wir an der FH Münster in Kooperation mit der VWA / IHK in Münster durch

Zu deinen Aufgaben gehört

  • Bachelor of Arts (m/w) sind bei FRIWO in allen kaufmännischen Abteilungen tätig, d.h. Order Center, Vertrieb, Rechnungswesen, Controlling, Personalwesen etc.
  • Zu Beginn ist jede Woche in drei Teile gegliedert, in denen sich der Auszubildende (m/w) einmal wöchentlich in der Berufsschule, zweimal wöchentlich in der VWA und dreimal wöchentlich im Unternehmen befindet
  • Nach ca. 1,5 Jahren entfällt die Berufsschule, nach abgeschlossener Abschlussprüfung zum Industriekaufmann (m/w)
  • Dann wird der Studierende (m/w) 2-3 Abteilungen festlegen, die er als Spezialgebiet während seiner restlichen Studienzeit durchläuft
  • In einer dieser Abteilungen wird der Studierende (m/w) seine Bachelor-Thesis erstellen und bearbeiten.
  • Bachelor of Arts (m/w) lösen praxisbezogene kaufmännische oder betriebswirtschaftliche Probleme und Aufgabenstellungen
  • Sie optimieren für einen Zulieferbetrieb beispielsweise die Lagerorganisation, überwachen die Bestände und steuern ein- oder ausgehende Warenströme, führen Kostenrechnungen und Kostensenkungsprogramme durch, erarbeiten Finanzierungspläne für Investitionsvorhaben oder stellen Steuerungs- und Kontrollinformationen für die Unternehmensleitung bereit
  • Im Vertrieb legen sie die marktgerechte Absatzplanung fest, verbessern die Verkaufsorganisation, betreuen Großkunden im Außendienst oder bauen für Handelsunternehmen das E-Business oder den E-Service eines Unternehmens aus
  • Die Tätigkeiten beinhalten oft auch Aufgaben in der Projektleitung, Personalführung oder Etatverantwortung

Dein Profil

  • Abgeschlossene  Fachhochschulreife, Abitur oder  Wirtschaftsabitur
  • Spaß im Umgang mit Menschen
  • Teamfähigkeit
  • Kaufmännisches Verständnis und analytisches Denken

 

Frühster Eintrittstermin

1. August des Jahres

FRIWO ist ein internationaler Hersteller von technisch führenden Ladegeräten, Akkupacks, Stromversorgungen und LED-Treibern. Außerdem bietet FRIWO seinen Kunden ausgereifte Entwicklungs- und Fertigungsdienstleistungen (E²MS).


Mit unseren Produkten und Dienstleistungen bedienen wir anspruchsvolle Kunden in den Märkten der Medizintechnik, Elektromobilität, akkubetriebene Werkzeuge und Gartengeräte, hochwertige Konsumergeräte, Industrieautomatisierung und LED-Beleuchtungstechnik.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir dich als

 

Auszubildender zum Technischen Systemplaner (m/w) - Elektrotechnik

Unser Angebot –Deine Chancen

  • Perspektive in einem wachsenden und dynamischen Unternehmen
  • Eine Regelausbildungsdauer von 3,5 Jahren
  • Duales Ausbildungssystem d.h. Ausbildung im Unternehmen und parallel Besuch der Berufsschule in Recklinghausen(Blockunterricht)

 

Zu deinen Aufgaben gehört

  • Technische Systemplaner erstellen nach Vorgaben Unterlagen für die Herstellung, Montage und den Betrieb von energie- und informationstechnischen Systemen und Anlagen
  • Sie werden bei FRIWO hauptsächlich im Bereich der Mechanik eingesetzt, dort sind sie als direkte Mitarbeiter der Konstrukteure verantwortlich für Entwürfe oder detaillierte CAD-Zeichnungen
  • Auch im Entwurf von Leiterplatten, Erstellung von Schalt- oder Montageplänen liegt ihr Arbeitsgebiet
  • Im Verlauf der Ausbildung durchlaufen die Auszubildenden weitere Abteilungen in unserem Hause hierzu gehören unter anderem die Bereiche Mechanische Werkstatt, Prüfmittelbau, Qualitätswesen und das Order Center.

 

Dein Profil

  • Fachoberschulreife
  • Spaß am Umgang mit Technik  und  großes Interesse an Mathematik und Physik.

 

Frühster Eintrittstermin

1. August des Jahres

FRIWO agiert weltweit als Hersteller von führenden LED-Treibern, Akkupacks, Ladegeräten und Stromversorgungen. FRIWO ist kompetenter Partner für die Mehrwert-Elektronik-Entwicklung und -Fertigung.

Mit unseren Produkten und Dienstleistungen bedienen wir anspruchsvolle Kunden in den Segmenten Elektromobilität, Powertools, hochwertige Konsumergeräte, Medizintechnik, Industrieautomatisierung und im LED-Bereich.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir dich für eine

FRIWO-Kombi-Ausbildung: Ausbildung/Studium



Unser Angebot – Deine Chancen

  • Perspektive in einem wachsenden und dynamischen Unternehmen
  • Die Ausbildung zum Elektriker (m/w) dauert 2 Jahre und erfolgt im dualen Ausbildungssystem, d.h. Ausbildung im Unternehmen und parallel Besuch der Berufsschule in Münster
  • Der berufsqualifizierende Abschluss Bachelor of Arts wird durch ein Studium an der Fachhochschule in Münster erreicht
  • Die gesamte Studienzeit beträgt ca. 3,5 Jahre, d.h. 7 Semester. Im Verlauf des Studiums ist eine Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w) integriert
  • Zu Beginn der dualen Ausbildung (Bachelor of Arts) ist jede Woche in drei Teile gegliedert, in denen sich der Auszubildende (m/w) einmal wöchentlich in der Berufsschule, zweimal wöchentlich in der VWA und dreimal wöchentlich im Unternehmen befindet
  • Insgesamt dauert die FRIWO-Kombi-Ausbildung 5 ½ Jahr

Zu deinen Aufgaben gehört

  • Die Ausbildung zum Elektriker (m/w) erfolgt überwiegend im Prüfmittelbau
  • Während der Ausbildung zum Bachelor of Arts durchläuft der Auszubildende (m/w) eine Vielzahl von Abteilungen, d.h. Order Center, Vertrieb, Rechnungswesen, Controlling, Personalwesen etc
  • Nach ca. 1,5 Jahren entfällt die Berufsschule, nach abgeschlossener Abschlussprüfung zum Industriekaufmann (m/w), dann wird der Studierende (m/w) 2-3 Abteilungen festlegen, die er als Spezialgebiet während seiner restlichen Studienzeit durchläuft
  • In einer dieser Abteilungen wird der Studierende (m/w) seine Bachelor-Thesis erstellen und bearbeiten

Dein Profil

  • Fachhochschulreife, Abitur oder  Wirtschaftsabitur
  • Spaß im Umgang mit Menschen
  • Teamfähigkeit, kaufmännisches sowie technisches Verständnis und analytisches Denken

 

Frühster Eintrittstermin

1. August des Jahres

FRIWO ist ein internationaler Hersteller von technisch führenden Ladegeräten, Akkupacks, Stromversorgungen und LED-Treibern. Außerdem bietet FRIWO seinen Kunden ausgereifte Entwicklungs- und Fertigungs-dienstleistungen (E²MS).


Mit unseren Produkten und Dienstleistungen bedienen wir anspruchsvolle Kunden in den Märkten der Medizintechnik, Elektromobilität, akkubetriebene Werkzeuge und Gartengeräte, hochwertige Konsumergeräte, Industrieautomatisierung und LED-Beleuchtungstechnik.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir dich als

 

Auszubildender zum Fachinformatiker (m/w) - Anwendungsentwicklung

 

Unser Angebot – Deine Chancen

  • Perspektive in einem wachsenden und dynamischen Unternehmen
  • Eine Regelausbildungsdauer von 3 Jahren
  • Duales Ausbildungssystem d.h. Ausbildung im Unternehmen und parallel Besuch der Berufsschule in Münster

Zu deinen Aufgaben gehört

  • Die Ausbildung erfolgt in der IT-Abteilung, die Auszubildenden kommen jedoch mit allen anderen Abteilungen aufgrund ihrer Tätigkeit, wie z.B. Installation, Beratung, etc. in Kontakt
  • Fachinformatiker planen und konfigurieren Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik
  • Sie richten diese Systeme entsprechend den Anforderungen der Mitarbeiter ein und betreiben und verwalten sie, dazu gehört auch, dass sie bei auftretenden Störungen die Fehler systematisch und unter Einsatz moderner Diagnosesysteme eingrenzen und beheben
  • Sie beraten Anwender bei Auswahl und Einsatz der Geräte und lösen Anwendungs- und Systemprobleme
  • Die Erstellung von Systemdokumentationen gehört ebenso zu ihren Aufgaben, wie die Durchführung von Schulungen.

 

Dein Profil

  • Fachobersschulreife
  • Spaß am Umgang mit modernen Technologien der IT,
  • MS-Office und Kenntnisse einer gängigen Programmiersprache sind empfehlenswert

 

Frühster Eintrittstermin

1. August des Jahres

FRIWO ist ein internationaler Hersteller von technisch führenden Ladegeräten, Akkupacks, Stromversorgungen und LED-Treibern. Außerdem bietet FRIWO seinen Kunden ausgereifte Entwicklungs- und Fertigungsdienstleistungen (E²MS).


Mit unseren Produkten und Dienstleistungen bedienen wir anspruchsvolle Kunden in den Märkten der Medizintechnik, Elektromobilität, akkubetriebene Werkzeuge und Gartengeräte, hochwertige Konsumergeräte, Industrieautomatisierung und LED-Beleuchtungstechnik.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir dich für eine

 

Ausbildung/Studium: Bachelor of Engineering (m/w)

Unser Angebot – Deine Chancen

  • Perspektive in einem wachsenden und dynamischen Unternehmen
  • Den berufsqualifizierenden Abschluss Bachelor of Engineering erreicht man durch ein Studium an einer Fachhochschule
  • Die gesamte Studienzeit beträgt ca. 7 Semester, d.h. 3,5 Jahre
  • Im Verlauf des Studiums ist eine Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w) mit Besuch der Berufsschule in Münster integriert
  • Den Studiengang führen wir mit der Privaten Fachhochschule für Wirtschaft und Technik (FHWT) in Oldenburg durch.

Zu deinen Aufgaben gehört

  • Bachelor of Engineering (m/w) arbeiten in vielfältigen Funktionen und Tätigkeitsfeldern im Bereich der Entwicklung und übernehmen die verschiedensten Ingenieuraufgaben
  • Als Entwicklungsingenieur berechnen, konstruieren und erproben sie neue Bauelemente und Systeme oder Verfahren zu deren Herstellung. Im Bereich Produktion und Fertigung überwachen sie die Herstellung, Instandhaltung und den Betrieb von elektronischen Anlagen und Systemen
  • Sie sind ebenso in der Forschung bzw. im Forschungsmanagement tätig
  • Bei Planung, Aufbau, Abnahme und Wartung großer Projekte sind sie häufig in Führungspositionen tätig
  • Bachelor of Engineering entwickeln bei FRIWO als weltweit führender Stromversorger mit Netz- und Ladegeräten auch Schaltpläne, testen Geräte auf Alltagstauglichkeit und nehmen Verbesserungen vor
  • Außerdem liegt ihr Arbeitsbereich in der Optimierung der Herstellkosten
  • Jedes Semester ist in eine Theoriephase und eine Praxisphase im Unternehmen unterteilt, wobei der Wechsel ca. alle 3 Monate stattfindet
  • Zum Ende des Studiums erstellt und bearbeitet der Studierende seine Bachelorarbeit in einem von ihm und dem Betrieb ausgesuchten Bereich

Dein Profil

  • Abgeschlossene  Fachhochschulreife

 

Frühster Eintrittstermin

1. August des Jahres

Stellenbeschreibung

Beschäftigungsart

Datum/Start